Mittelrhein

Der Mittelrhein erstreckt sich entlang des Rheins zwischen Bingen und Bonn und ist bekannt für seine atemberaubenden Landschaften, geprägt von steilen Weinbergen, malerischen Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Burgen. Die Region ist Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal und zieht Besucher mit seinen romantischen Aussichten an. Die Weinproduktion ist hier von großer Bedeutung, und die Weinorte entlang des Flusses laden zu Verkostungen ein. Die Loreley-Felsen, enge Flussschleifen und historische Städte wie Bacharach und Koblenz tragen zum Charme dieser Region bei. Der Mittelrhein ist reich an Geschichte, Kultur und Natur, was ihn zu einem beliebten Reiseziel macht.

Die Koordinatoren

Aaron Elias Kuhnert 

Franz-Peter Staudt

Kontakt: mittelrhein@klimaunion-nrw.de